Startseite   Schönberger Strand   Aumühle   Wohldorf   Termine   Impressum & Kontakt 

VVM Reisezugwagen Privatbahnen

Gerade Norddeutschland hatte neben etlichen staatlichen Nebenbahnen einst eine große Zahl privater Kleinbahnen, die für ihr geringes Verkehrsaufkommen meist nur wenige Wagen benötigten. So ist deren Anzahl sehr viel geringer als die großen Serien der Staatsbahnen. Kennzeichnend ist, dass die Kleinbahnwagen oft einfacher gebaut waren als die Staatsbahnwagen. Große Serien gab es nicht und oftmals musste man sich auch mit bei der Staatsbahn nicht mehr benötigten Wagen begnügen. So gibt es kaum "typische" Kleinbahnwagen und die Erhaltung musste sich auf das beschränken, was 1965 beim Beginn der Fahrzeugsammlung überhaupt noch vorhanden war, und das hatte meist manch weniger schöne Modernisierungen über sich ergehen lassen müssen. So kam es, dass auch 2 nur noch als Wagenkasten mit teils fehlender Einrichtung, dafür aber fast ohne Umbauten erhaltene Wagen in die Sammlung kamen, deren wünschenswerte Wiederherstellung leider bislang nicht realisierbar war. Bis auf die beiden Wagenkästen in Aumühle befinden sich alle Wagen am Schönberger Strandbahnhof.

Bitte wählen Sie aus dem geöffneten Untermenü links!